Zukunftsflausen

In diesem Bereich widmen wir uns dem Blick über den Teller­rand, bieten Input, Inspiration und Raum für Experi­mente. Davon über­zeugt, dass es hilf­reich ist, Opfer­haltun­gen hinter sich zu lassen, laden wir ein zum konstruk­tiven Umgang mit Gescheh­nissen. Mutige Visionen helfen, positive Gegen­wart zu gestalten.

Wir schauen gern nach vorn.

Auch wenn die Zukunft „da“ ist, wie manche sagen, angezeigt u.a. durch technologische Entwicklung und folgerichtigen Bedarf, sich in vielen Bereichen des Lebens und Arbeitens neu zu erfinden und auszurichten.

Auf einmal wird vielen gewahr, dass zunehmende technologische Vernetzung, Digitalisierung, Globalisierung und Ressourcenausbeute für die meisten von uns unabsehbare Konsequenzen haben. Es gibt Studien, die gehen davon aus, dass in den kommenden 20 Jahren ca. 50% unserer heutigen Berufsbilder sich in Luft auflösen werden. Oder was wird mit unserem Blauen Planeten, wenn wir ihm nicht Kühlung und Erholung bieten? Oder unseren Kindern, die virtuelle Realitäten nicht mehr von der analogen unterscheiden können?

Sie gilt also weiterhin, die Fragestellung, wie wollen wir leben. Welche Welt möchten wir unseren Kindern und Enkeln übergeben? Dazu möchten wir Anregungen bieten. Mit Links und Tipps. Und neuen Geschichten und Konstruktivem. Und unseren entstehenden Angeboten für mehr „evolutionäre Praxis“, KLARAs Workout.

Zurück