KLARAs Buchtipps

Bücherturm

KLARA liest … stetig … Vieles und Unterschiedliches … hier eine Auswahl von Titeln mit hohem Erinnerungs- und Praxiswert für uns …

Unterstützen Sie gerne Ihren lokalen Buchhändler – und schauen Sie bei amazon.de, was Andere über diese Bücher denken.

Viel Vergnügen beim Selbstlesen!

Diese Seite teilen per ...

Praxis der Lebendigen Organisation

C. Otto Scharmer: Essentials der Theorie U – Grundprinzipien und Anwendungen.
Die Theorie U hier einmal lesbar, knackig und aktualisiert für alle Freund:innen der Wandlungskunst. Gerade in einer Zeit, in der es darum geht, NEUE Lösungen für lang bekannte Probleme zu finden, ist dieses Buch sowie der Ansatz der Theorie U unverzichtbar. Es geht nämlich darum, von der Zukunft aus zu führen. Also wirklich Neues zu erspüren bzw. zu empfangen. Theorie U küsst Emergenz.
Leseprobe


Christoph Klein, Ben Furmann (Hrsg.): Die Kraft des Miteinander – Innovative Methoden der Netzwerk- und Gemeinschaftsarbeit in Familien, Therapie, Schule und Beratung.
Wer ein Update möchte in aktuellen innovativen Beratungs- und Therapiemethodiken, ist hier gut bedient. Sowohl das schon länger gut bekannte „Ich schaff`s“ wird hier knackig erläutert, als auch z.B. „Der Familienrat“, „Open-Dialog“, „Neue Autorität“. Ein Gemeinsames aller vorgestellten Ansätze ist systemische Netzwerkarbeit. Konstruktiver Dialog gewinnt.
Leseprobe


Sabine und Alexander Kluge: Graswurzelinitiativen in Unternehmen: Ohne Auftrag mit Erfolg – Wie Veränderungen aus der Mitte des Unternehmens entstehen …
Von wegen, wir können nichts tun. Jede*r hat Ansatzpunkte. Hier findest du deinen Wind unter den Flügeln, um Initativen zur Erneuerung im Unternehmens aus der Mitte heraus zu starten. Vernetzung ist ein erstes Zauberwort, meinen Sabine und Alexander Kluge als Autorenteam. Absolut hilfreich, findet KLARA.


Cover

Maike van den Boom: Acht Stunden mehr Glück – Warum Menschen in Skandinavien glücklicher arbeiten und was wir von ihnen lernen könnenn.
Lernen von den Skandinavier, wie Zusammenarbeit auf Augenhöhe, menschlich, vertrauensvoll, kompatbel mit dem Leben und getragen vom Willen zum Konsens gelingen kann. Kurzer Appetizer dazu. Oder 50-minütiger Vortrag der Autorin zum Thema.


Frédéric Laloux, Etienne Appert: Reinventing Organizations visuell – Ein illustrierter Leitfaden sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit.
Einfach großartig! Etienne Appert bringt mit seinen so wunderbaren Illustrationen die Kernideen des bahnbrechenden Titels Reinventing Organizations super auf Punkt und Strich. Und Frédéric Laloux weckt mit gekürzten Texten die Seele im Buch. Wir lieben es!


Buchcover

Tim Mois, Corinna Baldauf: 24 Work Hacks … auf die wir gerne früher gekommen wären.
Ein inspirierendes Bilderbuch für Große, die wissen wollen, wie denn so ein „Zusammenarbeits-Alltag“ eines lebendigen, agilen und erfolgreichen Unternehmens der neuen Art aussehen kann. Toll gemacht, lean erschaffen und extrem inspirierend. Danke an sipgate in Düsseldorf.


Buchcover

Tim Mois, Corinna Baldauf: 18 Work Hacks … für leane und agile Personalarbeit.
Nun also schon das zweite „Bilderbuch“ von sipgate. Basierend auf den Fragen von Besuchern werden hier die positiven Besonderheiten der Personalarbeit bei sipgate leicht verständlich vorgestellt. Und die Bilder dazu spiegeln die Atmosphäre wieder. Lohnt sich für Alle, die HR menschlicher und agiler gestalten möchten.


Ulf Brandes u.a.: Management Y – Agile, Scrum, Design Thinking & Co.: So gelingt der Wandel zur attraktiven und zukunftsfähigen Organisation.
Hervorragende Sammlung von Gedanken und Methoden rund ums Thema Gestaltung der Neuen Arbeitswelt


Mike Rother: Die Kata des Weltmarktführers – Toyotas Erfolgsmethoden.
Mit der wissenschaftlichen Methodik kontinuierlich verbessern. Mitarbeitende kollegial  coachen und die Coaches dafür ebenfalls coachen, um so Verbesserungen in den Alltag zu  integrieren und das wissenschaftliche Denken und Experimentieren zu etablieren – in der Produktion und  auch bei allen anderen Prozessen. Die Verbesserungs- und Coaching-Kata als Kern des Lean Managements!


Michael Pannwitz: Meine Open Space Praxis.
Unsere Empfehlung für Ihre Vorbereitung eines Open Spaces


Neues Denken & Zukunft

Cover

Kate Raworth: Die Donut-Ökonomie – Endlich ein Wirtschaftsmodell, das den Planeten nicht zerstört.
Die britische Wirtschaftswissenschaftlerin Kate Raworth zeigt einen Weg, wie wir in Einklang mit unseren planetaren Grenzen ein aktives, menschenwürdiges Leben ansteuern können. Nicht über Kennwerte wie Wachstumsraten, sondern durch eine eingängige Visualisierung in Form eines Donuts. Außen die planetaren Grenzen, innen das gesellschaftliche Fundament. Damit kann man zwar nicht so einfach rechnen wie mit den klassischen BWL-Kennziffern, aber ihr Modell hilft sehr im Umgang mit unseren komplexen Herausforderungen. Es unterstützt den Multisolving-Ansatz. Nur Theorie? Nein, ganz und gar nicht. Der Donut wird z.B. in Amsterdam für die Stadtentwicklung genutzt.
Leseprobe


Cover

Frank Schätzing: Was, wenn wir einfach die Welt retten? – Handeln in der Klimakrise.
Frank Schätzing ist ein toller Geschichtenerzähler, wie er mit „Der Schwarm “ gezeigt hat. Aber warum einen neuen, fiktiven Thriller erfinden, wenn wir in einem echten Thriller leben? Solide recherchiert ermöglicht Schätzing locker, flockig und manchmal flapsig einen leicht lesbaren Zugang zu der großen Komplexität des Themas Klimawandel. Und lädt ein, den Wandel positiv mitzugestalten. Es macht in weiten Teilen Spaß, Schätzings real-basierten Geschichten zu folgen.
Leseprobe


Cover

Maja Göpel: Unsere Welt neu denken – Eine Einladung.
Hier gelingt der klugen Denkerin Maja Göpel – übrigens gebürtig aus KLARAs Heimatstadt Bielefeld ;-) –eine inspirierende und dringend anstehende Einladung: Denken wir zyklisch und verantwortlich. Für das Große Ganze. Klug und einsichtig, findet KLARA.


Cover

Graeme Maxton u.a.: Globaler Klimanotstand – Warum unser demokratisches System an seine Grenzen stößt.
Design der Desaster? Das ist eine Kernfrage, um die es geht in diesem Buch. Wenn alles so bleibt, folgt das Desaster. Wenn wir jedoch klug designen, haben wir noch etwas in der Hand vor dem Notstand. Konkrete Vorstellungen über das Neue werden hier geliefert. Radikal und gut, findet KLARA.


Cover

Michael Kopatz: Schluss mit der Ökomoral! – Wie wir die Welt retten, ohne ständig daran zu denken.
Das kennen wir alle, privater Konsumverzicht macht schlechte Laune. Und andere darauf anzusprechen, erst recht. Bei allen Beteiligten. Also muss ein intelligentes Regel- und Rahmenwerk her für phantasievolle und kluge Standards und Limits, so die Position von Michael Kopatz (Wuppertal-Institut). Dann zieht passendes Handeln nach. Praxisnah, findet KLARA.


Cover

Petra Bock: Der entstörte Mensch – Wie wir uns und die Welt verändern.
Dieses Buch hat uns sehr gepackt. Autorin Petra Bock hatte offensichtlich keinen „Bock“ mehr auf Jammerei. Und hat daraus einen Zukunftsentwurf geschmiedet, der es in sich hat: Vom Überlebenskampf hin zum Gestalten einer „Vivilisation“, wie sie es nennt. Inspirierend, findet KLARA!


Cover

Harald Welzer: Alles könnte anders sein – Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen.
Harald Welzer schätzen wir schon lange als Autor. Er entwirft zukunftoptimistisch und -konstruktiv eine attraktive Gesellschaftsutopie. Und – diese ist machbar, denn noch nie gab es so viel Knowhow und Kompetenz, wie im 21. Jahrhundert.


Persönlichkeitsentwicklung

Claudia Croos-Müller: Ich schaf(f) das! – Leichte Körperübungen für mehr Lebenspower..
In diesem Kistchen finden sich 50 kleine Körperübungen versteckt nebst kurzer physiologischer Erläuterung, was genau diese bewirken, nett illustriert. Kann auch als Spiel eingesetzt werden. Top für Selbstregulation oder als Kniff für Kids, Kerls (und Frauns) und KollegInnen.
Leseprobe


Maaike Hartjes: Burnout – Ein Comic-Tagebuch.
Nimm dir auf jeden Fall Zeit, dieses so außergewöhnliche Burnout-Tagebuch der Freelancerin Maaike Hartjes zu studieren: Kleine Zeichnungen mit Tiefgang und bewegender Einblick in den schweren Weg, wieder auf die Beine zu kommen. Berührend, findet KLARA.
Leseprobe


William R. Miller, Stephen Rollnick: Motivierende Gesprächsführung – Motivational Interviewing.
Praktikabel, einleuchtend, nachahmenswert, um mit bewusster Kommunikation die innere Motivation zu wecken.


Cover

Don Edward Beck, Chrtistopher C. Cowan: Spiral Dynamics – Leadership, Werte und Wandel: Eine Landkarte für das Business, Politik und Gesellschaft im 21. Jahrhundert.
Hilfreiches Grundlagenbuch über das spannende Konzept der Spiral Dynamics, einem Modell menschlicher und gesellschaftlicher Bewusstseinskategorien und -entwicklung


Cover

Martin Boroson: One Moment Meditation – Stille in einer hektischen Welt.
Kurzanleitung für einen modernen Weg zur mentalen Einkehr


Cover

Christian Felber: Die innere Stimme – Wie Spiritualität, Freiheit und Gemeinwohl zusammenhängen.
Das wohl persönlichste Buch des Begründers der Gemeinwohlwirtschaft, dessen Person uns bei einem Vortrag sehr beeindruckt hat.