KLARAs Blog

Hier die Übersicht über KLARAs Blogbeiträge, ergänzt um die alten Blogbeiträge von 'Lust auf Zukunft'.
Bitte einfach auf die Grafik bzw. die Überschrift klicken für den vollständigen Blogbeitrag.
Wenn Sie etwas Suchen, nutzen Sie bitte die Suche-Funktion.

Tanz mit dem Konstruktiven

BuchcoverWir heißen zwar Lust auf Zukunft, sagen aber auch: Zukunft beginnt im JETZT. Das menschliche Hirn ist so konstruiert, dass Überzeugungen und mentale Landkarten im JETZT des Menschen Zukunft lenken über die Art der Wahrnehmung, Bewertung und auch des Handelns. Und der Rest des Menschen trottet hinterher.

Sensibilität für den Moment

Die Zukunft beginnt im JETZT! Aber was machen wir häufig? Wir werfen tradierte Weltbilder und Konzeptionen nach vorne und versuchen womöglich, alten Zöpfen hinterher zu rennen. Hat das Erfolg?

Buchtipp: Arbeit

BuchcoverEin spannender Ausflug in die neurobiologische Betrachtung des Phänomens unserer Art der Arbeitsgestaltung. und die Suche einer Antwort darauf, warum unser Glück von Arbeit abhängt, aber auch wie sie uns krank macht.

Der Moment ist perfekt – finde heraus wofür!

Der perfekte MomentWas kann eigentlich der Moment dafür, dass wir ihn so mies bewerten? „Das war ein ganz schwarzer Moment in meinem Leben!“ „Heute ist nicht mein Tag, schon vom ersten Moment lief heute alles schief!“ Angenommen, nur mal angenommen, jeder Moment wäre Ihr Freund? Und er würde sich abmühen, um nur das Beste für Sie zu ermöglichen? Wirklich eine frivole Ansichtssache, zugegeben … doch wenn der Moment perfekt wäre, ja … wofür?

Die Essensretter

Haben Sie es auch im TV verfolgt? Die Reportage „Frisch auf den Müll“ im Oktober 2010 in der ARD? Über die unvorstellbare Tatsache, dass ca. 50 % der produzierten Nahrungsmittel, zum größten Teil sogar VOR dem Erwerb durch den Verbraucher, auf dem Müll landet? Und über Menschen, welche im Kontrast dazu auch in unserem als wohlhabend eingeschätzten Lande durch Mülleimer stöbern oder als Abfalltaucher unterwegs sind, um sich zu ernähren? Die gute Nachricht: Es gibt Wege daraus!

Buchtipp: Geld und Nachhaltigkeit

BuchcoverVier Wissenschaftler haben für den Club of Rome einen spannenden Bericht zum Thema Ökonomie geliefert. Resilienz und Diversity fürs Finanzsystem? Wie das zusammen passt, erklären die Autoren in „Geld und Nachhaltigkeit“.

Nase voll? Lust auf Veränderung?

Nase vollWenn alles nicht mehr passt, dann wächst die Kraft, Leben, Beruf und Partnerschaft auf neuen Kurs zu bringen. Falls Sie nicht zu spät die Zeichen für Ihren Wandel verstehen. Siehe auch unser Workshop-Angebote dazu!